Liliana, 24, Eberswalde

Sexannoncen

Ich bin Liliana, aber nennt mich doch bitte einfach Lili. Einfach, praktisch und super, so wie ich eben.
Momentan studiere ich wie eine Wahnsinnige und bin quasi in meinem Studium gefangen. Auch in der vorlesungsfreien Zeit gibt es für mich mehr als genug zu tun und Praktika jagt Praktika.
Da bleibt mein Sexleben leider auf der Strecke und eine Beziehung wäre unter diesen Umständen unvorstellbar. Dabei habe ich dummerweise doch so eine starke Libido.
Normalerweise lerne ich potentielle Sexkandidaten ja lieber gleich persönlich kennen, aber jetzt mache ich wegen akutem Zeitmangel mal eine Ausnahme und nutze nun versuchsweise Sexannoncen um vielleicht so einen humorvollen Sexpartner, der mich nicht nur mit seiner lockeren Art begeistern kann, sondern eventuell auch noch ein wenig mit seinem körperlichen Einsatz.
Dieser Mann, sofern es ihn denn überhaupt online gibt, darf gerne in meinem Alter sein, aber bitte nicht jünger.

Irene, 46, Monheim am Rhein

passende Sexkontaktanzeigen finden

Ich habe mich hier angemeldet mit der naiven Meinung, dass ich schnell und auf bequeme Weise einen netten Partner für die geilste Nebensache der Welt finden werde. Leider musste ich feststellen, dass es mit der Onlinedatingsuche doch nicht so einfach ist, wie ich in meiner jugendlicher Naivität glaubte.
Noch ärgerlicher, da ich jetzt eine längere Zeit aufgrund gesundheitlicher Probleme unter Sexabstinenz gelitten habe. Aber keine Sorgen, Jungs und Männer, ich bin vollkommen genesen und alles funktioniert bei mir wie geschmiert. Im wahrsten Sinne des Wortes.

Ich habe versucht passende Sexkontaktanzeigen zu finden und manchen auch individuelle Datingnachrichten geschickt. Aber viele User scheinen es nicht nötig zu haben, loggen sich viel zu selten ein oder ich bin ihnen einfach zu alt.
Daher habe ich jetzt zusätzlich noch mein eigenes Datingprofil gestaltet. Somit ist es aus mit der Anonymität. Wollte ja eigentlich nur selbst User anschreiben, statt angeschrieben zu werden. Aber anders scheint es ja nicht zu funktionieren.
Ich habe mir bei der Erstellung meiner Nachrichten Mühe gegeben und einiges über mich mitgeteilt und auch ein paar nette Fotos mitgeschickt.
Dies erwarte ich auch. Mit einer kopierten Standardnachricht oder gar nur einer kurzen Sexanfrage ist es bei mir nicht getan.
Als Frau möchte man schon das Gefühl haben, dass es dem Mann ernst ist und er sich auch etwas für sie interessiert. Es muss ja nicht mal stimmen, aber der Mann sollte sich wenigstens die Mühe machen diesen Eindruck zu erwecken. Danke dafür.

Patricia, 27, Homburg: Lockere Verabredungen mit umgänglichen Typ gesucht

Dates zum Ficken

Hallo du mein lieber Profilschleicher. Bist du ein umgänglicher Typ mit dem unkompliziert prickelnden Spaß im Bett und darüberhinaus haben kann?
Ich selbst bin nett, offen, lustig und an zwanglosen Dates zum Ficken interessiert. Ich denke hier kann man das ja so direkt sagen, denn zum verlieben sind wir wohl alle nicht hier. Wobei das immer mal passieren kann, aber ich plane das nicht.
Man kann getrost behaupten, dass ich ein freizügiger Mensch bin. Ich denke ich habe auch nichts zu verstecken und selbst wenn, dann wäre es mir egal.
Vor allem im Sommer wenn die warmen Sonnenstrahlen die nackte Haut kitzeln liebe die freie Liebe an der freien Luft, am See oder im Wald. Magst du auch solch gewagte Orte für Sex? Das wäre gut. Wenn es kalt ist bleibt halt nur das Thermalbad übrig, oder hast du noch gute Ideen?
Ich mag Männer mit erotischen Ideen, die auch Lust auf Experimente haben und gerne mal etwas wagen.
Noch mehr mag ich Männer, die stark und selbstbewusst genug sind zu sagen was sie denken und vielleicht auch eine klitzekleine dominante Art am Leibe haben. Denn ab und zu mag ich auch mal das eine oder andere sexuelle Rollenspielchen in diese Richtung. Aber nicht übertrieben, eben nur hin und wieder.
Ich strebe eine Bekanntschaft auf Dauer an. Denn nur wenn man sich mehrmals getroffen hat, wird der Sex immer intensiver und man kann auch mehr wagen, weil doch eine gewisse Vertrautheit vorhanden ist.
Aber dennoch gilt: Immer ohne jegliche Verpflichtungen!

Karen, 27, Bremen

Fette Fickkontakte

Ich muss es so krass sage, ich gehöre hier wohl eher zu den fetten Fickkontakten. Ich mache mir da nichts vor und sage es deswegen auch direkt. Bin momentan gerade etwas desillusioniert, aber das ist mein Problem. Kürzlich hatte ich einen kleinen Lichtblick, mit einem netten Kerl, wo ich dachte, dass mehr daraus werden könnte, aber er ist dann beruflich weggezogen.
Und dummerweise mag ich total gerne Sex, vielleicht bin ich auch sexsüchtig, aber das nervt mich selbst, denn gleichzeitig bin ich auch jemand der sich nach echter Liebe und einen lieben Freund sehnt.
Ihr fragt euch sicherlich, warum ich dann hier bin. Ich parallel noch auf Single- und Liebesdatingseiten angemeldet, aber ich brauche einfach zwischendurch Sex zum Leben und zum Durchhalten bis es mit der Liebe klappt.

Deswegen bin ich hier.

Ich weiß ich sehe nicht so gut aus, bin dick und habe dann auch noch dummerweise eher kleine Titten, aber ich habe trotzdem kein Problem mich frivol zu zeigen. Weiß auch nicht warum, so frivole Sachen erregen mich einfach.
Ich stehe auch auf Rollenspiele, Fesselspiele und gewisse Lustschmerzen.
Und auch wenn es hier um Sex geht, es kann ja auch eine Affäre draus werden, wäre mir mittlerweile lieber als immer nur One-Night-Stands. Und wer weiß, vielleicht kann man sich sogar auf so einer Fickseite verlieben?

Jedenfalls lasse ich mir jetzt etwas länger Zeit dich hier online kennen zu lernen. Also erwartet keine Spontandates mit mir. Außer ich bin gerade total notgeil, aber nutzt das dann meine Unvernunft bitte nicht aus.

„Karen, 27, Bremen“ weiterlesen

CarinaCJ, 35, Kirchheim am Neckar

geiler-Camsex

Wer Lust mich näherkennenzulernen oder gar ein Fickdate mit mir zu verabreden sei gewarnt: Ich bin ein energiegeladenes Powerbündel mit dem man schwer mithalten und kann.
Außerdem bin ich recht unruhig, unstet und egoistisch. Na Lust bekommen mich kennenzulernen?
Dann noch eine Regel: Kein Fick beim ersten Date!
Etwas unterhalten, keine Angst ich übertreibe es nicht und dann kann es losgehen, wenn wir uns beide grün sind.

schicke-Dicke, 37, Magdeburg

hausfraueneuter

Hallo liebe Besucher.
Hat etwas gedauert bis ich ich überwunden hatte hier im Internet nach einem Ficktreffen Ausschau zu halten, aber warum nicht. Ist ja heutzutage nichts mehr besonderes.
Jeder lebt mit jedem seine Lust aus, so wie es für beide paßt.
Ich habe keine Modelfigur, üppige Hausfraueneuter, ein paar Schwabbelspeckfalten, einen dicken Hintern und einen unsagbar versauten Geist.

Aber es gibt ja viele Männer, die auf solche Frauen stehen, dass weiß ich. Und wenn ich loslege, dann bleibt nichts trocken, dass verspreche ich.
Aber dennoch gehört ein nettes Gespräch und ein gutes Glas Rotwein bei einem Treffen für mich dazu. Klingeln und sofort in die Kiste springen ist nicht mein Freund.
Auch ich brauche etwas Anlaufzeit zum warm werden. Aber wenn mein Motor läuft, dann gibt es kein Zurück mehr und dann kann ich sehr gierig werden.

Hier noch ein kleines Foto damit ihr schon mal heiß werdet:

hausfrauenmumu

Madeleine, 32, Regensburg

reife-schwarze-Fotze

Ich sende mal Liebe Grüße in die Runde und freue mich über euch Profilbesucher, vielleicht seid ihr ja auch mal so kommunikativ mir auch eine Nachricht dazulassen, statt nur zu schauen und wieder wegzuklicken.
Um in den Genuß einer schwarzer Frau im Bett zu kommen, sollte man sich aber dennoch etwas witziges überlegen um meine Neugierde zu wecken, sonst wird es nichts mit dem Besuch meiner schwarzen Mumu.

GeileStute, 44, Frankfurt am Main

irmi

Auf den allten Gäulen lernt man das Reiten, so heißt es doch so schön und die Männner, die mich kennen, können dies nur bestätigen. Hier suche ich vornehmlich Fickverabredungen mit jüngeren Kerlen und gerne auch Südländern, aber keine Migranten.

Sklavin_der_lust, 27, Köln

Ich bin eine devote Masosau, die sich gerne an die Leine legen und dressieren lässt. Ich achte aber vorher tunlichst darauf mit wem ich mich einlasse, denn meine körperliche Unversehrtheit geht mir über alles.
Wenn du dich als würdig  und vor allem vertrauenswürdig erwiesen hast, dann bin ich ganz dein und lasse mich auf deine fiesen Spielchen ein. Es ist gut, wenn du das Spiel aus Lust und Schmerz schon etwas beherrscht.
Dauernd nur Schmerz ist für mich auch nicht. Mit der richtigen Lust halte ich fast jeden Schmerz aus.
Bin für deine Wünsche natürlich sehr offen und versuche alles umzusetzen und zu ertragen was du dir ausdenkst. Zwangsbondage, extreme Knebel und erotische Mumifizierung sind mir schon sehr gut vertraut. Gerne lerne ich dazu.